KURSE 2020-09-26T21:11:08+00:00
logo-sprachtherapie

Aktionswoche – Tun Sie (sich) etwas Gutes !

Aktionswoche bei der Sprach- und Stimmtherapie Wetzlar
Geiersberg 21, 35578 Wetzlar (2. OG)
www.sprachtherapie-wz.de

Gönnen Sie sich eine wohhltuende Touchlife- Massage oder erfahren Sie, wie Sie mit Leichtigkeit durch den Alltag kommen durch Alexandertechnik. In der Woche vom 12.-16. Oktober können Sie diese Wellnessaktionen zum Probierpreis bei uns nutzen.

Ein Teil des Erlöses wird an eine schwerbehinderte junge Frau gespendet. Lernen Sie Alesja Sch. kennen auf  Youtube:
Trotz schwerer Behinderung dankbar | #GottseiDank

TouchLife Massage: Gut für Körper und Geist
„TouchLife“ ist neben wohltuenden klassischen Massagetechniken und lockernden Bewegungsgriffen die gezielte Schulung der Wahrnehmung für das feinsinnige Energiesystem des Körpers. Sie werden entpannt und erfrischt herausgehen!

F.M.Alexandertechnik
Im Alexandertechnik-Unterricht erfahren und üben Sie, wie Sie in Ihre Körperhaltung und Atmung verbessern.  Alltagstätigkeiten werden so mit mehr Leichtigkeit erledigt statt mit Rückenschmerzen, Stress und Atemproblemen.

Für Sie werden da sein:

Iris Vierheller (Krankenschwester; Touchlife-Masseurin; Atem-, Sprech- u. Stimmlerherin in Ausbildung) mit ihrem bequemen Massagestuhl und ihren wohltuenden Händen.

Kontakt: vierheller.iris@gmail.com oder 0163-8715754

Monika Szabo (Lehrerin für Alexandertechnik, Anerkennung durch ATVD – Alexander-Technik-Verband Deutschland e.V. ) mit hilfreichen Übungen für nachhaltige Leichtigkeit.

Kontakt: wirbelsaeulenseele@gmail.com   oder 0157 – 3930 6668

Vereinbaren Sie direkt mit Fr. Vierheller oder Fr. Szabo Ihren Wunschtermin.
Patienten, Angehörige und andere Interessierte sind eingeladen.
Wir unterstützen Sie beim Wohlfühlen…
– Die Hygienevorschriften werden bei uns eingehalten –
Herzlich willkommen in unserer Praxis!

Alexander-Technik: Bessere Atmung und Körperhaltung

Wochenendkurs – VHS Gießen

Durch die praktische Umsetzung der Schritte, die in diesem Kurs vorgestellt werden, können Sie damit beginnen, sich vom alten Atem-, Körperhaltungs- und Bewegungsgewohnheiten zu verabschieden. Sie lernen die Muskelanspannungen im Körper aufzuspüren und zu lösen, die Körperhaltung zu verbessern und dadurch müheloser und tiefer zu atmen. Bitte bringen Sie bequeme Alltagskleidung, rutschfeste Socken sowie 2-3 Bücher als Kopfunterlage mit.

Leitung:
Monika Judit Szabo – Lehrerin für Alexander-Technik

17. und 18. Oktober, Samstag 14:30 – 17:30 Uhr und Sonntag, 10:00 – 13:00 Uhr
8 Unterrichtsstunden, 2 Termine
vhs in der Wetterwarte, Fröbelstr. 65, Raum „Gleiberg“
An-/Abmeldeschluss: Donnerstag, 08. Oktober bei der VHS in Gießen

Alexander-Technik: Besser Sehen

Wochenendkurs – VHS Gießen

In diesem Kurs werden die Prinzipien der Alexander-Technik und die Methode von Bates genauer beleuchtet. Sie lernen die Zusammenhänge zwischen Auge, Körperhaltung und Nervensystem zu verstehen. Mit der Anwendung dieser Prinzipien anwenden, kann das Sehvermögen, die gesamte Körperhaltung, Koordination und emotionale Balance verbessert werden. Bitte bringen Sie bequeme Alltagskleidung, rutschfeste Socken sowie 2-3 Bücher als Kopfunterlage mit.

Leitung:
Monika Judit Szabo – Lehrerin für Alexander-Technik

31. Oktober und 01. November, Samstag 14:30 – 17:30 Uhr und Sonntag, 10:00 – 13:00 Uhr
8 Unterrichtsstunden, 2 Termine
vhs in der Wetterwarte, Fröbelstr. 65, Raum „Gleiberg“
An-/Abmeldeschluss: Donnerstag, 22. Oktober bei der VHS in Gießen

NEU Alexander-Technik: Besser gehen

Wochenendkurs – VHS Gießen

In diesem Kurs nehmen wir Zeit, um die Alexander-Technik als eine neuromuskuläre Lehre beim Gehen praktisch im Einsatz zu bringen. Die Körperhaltung und Laufbewegungen werden durch diese Entspannungstechnik biomechanisch gesehen so einfach wie möglich ausgeführt. Wir erlernen den geringstmöglichen körperlichen Kraftaufwand beim Gehen aufzubringen. Das Gehen und Laufen wird müheloser und leichter als zuvor. Die Muskeln, Bänder und Gelenke werden mit dem Alter nicht so schnell abgenutzt. Bitte, tragen Sie bequeme Alltagskleidung und rutschfeste Socken und bringen Sie 2-3 Bücher als Kopfunterlage mit.

Leitung:
Monika Judit Szabo – Lehrerin für Alexander-Technik

21.und 22. November, Samstag 14:30 – 17:30 Uhr und Sonntag, 10:00 – 13:00 Uhr
8 Unterrichtsstunden, 2 Termine
vhs in der Wetterwarte, Fröbelstr. 65, Raum „Gleiberg“
An-/Abmeldeschluss: Donnerstag, 12. November bei der VHS in Gießen

Alexander-Technik Einzelunterricht per TELEFON

Einzelunterricht mit Übungen – Telefonkonferenz

Sie lernen die Grundlagen Ihres mühelosen Atmens, aufrechter Körperhaltung und lockerer Alltagsbewegungen kennen. Sie bekommen Tipps und Tricks, Ihren Körper besser kennenzulernen, tiefer zu spüren und seine Signale früher wahrzunehmen.

Wir fokussieren uns auf die Prinzipien der Alexander-Technik: Innehalten, gedankliche Selbstorientierung, bewusste Kontrolle und Sinneswahrnehmung.

Wir versuchen Ihre Fragen bestmöglich zu beantworten und gemeinsam für Sie eine bessere Strategie für die Zukunft zu finden.

Leitung:
Monika Judit Szabo – Lehrerin für Alexander-Technik

Termin buchen:
Email: wirbelsaeulenseele@gmail.com
Tel: 01573 9306668

Alexander-Technik Einzelunterricht ONLINE

Einzelunterricht mit Übungen – Skype/Zoom

Sie lernen die Grundlagen Ihres mühelosen Atmens, aufrechter Körperhaltung und lockerer Alltagsbewegungen kennen. Sie bekommen Tipps und Tricks, Ihren Körper besser kennenzulernen, tiefer zu spüren und seine Signale früher wahrzunehmen.

Wir fokussieren uns auf die Prinzipien der Alexander-Technik: Innehalten, gedankliche Selbstorientierung, bewusste Kontrolle und Sinneswahrnehmung.

Wir versuchen Ihre Fragen bestmöglich zu beantworten und gemeinsam für Sie eine bessere Strategie für die Zukunft zu finden.

Leitung:
Monika Judit Szabo – Lehrerin für Alexander-Technik

Termin buchen:
Email: wirbelsaeulenseele@gmail.com
Tel: 01573 9306668